Katalog von bauratgeber24.de          

  Katalog  |  bauratgeber24.de  |  MarktplatzderIdeen  |  sydora.de   |  Download   |  Impressum  |  Nutzung/Datenschutzerklärung

Kategorie Lexikon : Bauen

Links:

Start : Lexikon : Bauen : Seite 65

Freistehende Haus
ermöglicht eine völlig unabhängige Nutzung und schließt gegenseitige Belästigung verschiedener Bewohner in einem Haus aus. Terrasse und Garten erweitern den Freiraum. Das Haus ist unter Beachtung der Bebauungsvorschriften weitgehend individuell gestaltbar. 

Detailiert: Freistehende Haus
(Seit: 4-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Freitreppen
sind Treppen, die vor dem Hauseingang liegen. 

Detailiert: Freitreppen
(Seit: 4-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Fremdarbeitskosten
sind Kosten für Bauarbeiten, die vom Hauptunternehmer fremden Firmen zur Ausführung übertragen werden, die jedoch eigentlich zur Leistung des Hauptunternehmers gehören, wie z.B. Bewehrungsarbeiten. Durch das Einschalen durch Fremdfirmen wird das Lohnrisiko verringert, so dass die Risikoansätze hier verringert werden können. 

Detailiert: Fremdarbeitskosten
(Seit: 4-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Frequenz
Zahl der Schwingungen pro Sekunde, angegeben in "Hertz", abgekürzt Hz. Das menschliche Ohr nimmt einen Schwingungsbereich zwischen etwa (16)30Hz und 16000 (20000) Hz wahr. 

Detailiert: Frequenz
(Seit: 4-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Frostgrenze
nennt man den Punkt in der Erde, bis zu dem der Boden gefriert. Die Sohle der Fundamente muss so tief liegen, dass eine Bewegung der darunter liegenden Bodenschicht, verursacht durch Gefrieren und anschließendem Auftauen ausgeschlossen ist. In Deutschland liegt die Frostgrenze, je nach Landschaft, etwa zwischen 80 cm (z.B. Stadt) und 1,50 m (Land). 

Detailiert: Frostgrenze
(Seit: 4-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Fuge
Abstand zwischen zwei Bauteilen, zwischen Fliesen, Mauersteinen, Holzdielen usw. nennt man Fuge. Weiterhin unterscheidet man Arbeitsfugen, Bewegungsfugen, Setzungsfugen und Dehnungsfugen. 

Detailiert: Fuge
(Seit: 4-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Fugenlüftung
unkontrollierter Luftwechsel durch Undichtigkeit von Bauteilen u. -anschlüssen, bei Fenstern u. Türen, Fertigteilen usw. Diese kann gewollt sein, z.B. für eine Hinterlüftung, oder aber auch zu großen Schäden führen, z.B. wenn warme Raumluft in kühlere Bauteile gelangt und sich so Kondensat bildet. 

Detailiert: Fugenlüftung
(Seit: 4-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

7 zurück 7 weiter

  © 2001Katalog   |  Sanierungskosten  |  Impressum  |  Nutzung/Datenschutzerklärung  |