Katalog von bauratgeber24.de          

  Katalog  |  bauratgeber24.de  |  MarktplatzderIdeen  |  sydora.de   |  Download   |  Impressum  |  Nutzung/Datenschutzerklärung

Kategorie Lexikon : Bauen

Links:

Start : Lexikon : Bauen : Seite 6

Akustikdecke
Deckenverkleidung o. abgehängte Decke aus schallschluckendem Material. 

Detailiert: Akustikdecke
(Seit: 2-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Akustikplatten
Vollständig vorgefertigtes Bauelement, das zum Zweck der Absorption von Schallwellen hergestellt wird. Akustikplatten werden meistens aus porösen, organischen und anorganischen Stoffen hergestellt. Ihr mittlerer Absorptionsgrad liegt im raumakustisch wichtigen Frequenzbereich von 100 bis 4000 Hz, etwa 0,25 und 0,95 Sab (Index im Hallraum erm. statist. Schallschluckgrad ) und im Gegensatz zu den Mitschwingern und Schallschlucksystemen in seiner immer wichtigen Frequenzabhängigkeit weniger veränderbar. 

Detailiert: Akustikplatten
(Seit: 2-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Alkylierung
Einführung einer Alkyl-Gruppe in eine organische Verbindung 

Detailiert: Alkylierung
(Seit: 9-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Allgemein anerkannte Regeln
von der Mehrheit der maßgebenden Fachleute anerkannte und praktizierte Regeln. Da unklar ist, wer als maßgebende gilt und wie die Mehrheit festgestellt wird, hat diese durch Gerichtsurteile verursachte Entwicklung zu einer in der Bauplanung und Bautechnik zunehmenden Verunsicherung geführt. Zweckmäßig ist die Verringerung des Normenumfangs mit gleichzeitiger Verbesserung der Qualität der Normen. 

Detailiert: Allgemein anerkannte Regeln
(Seit: 2-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
für Holzschutzmittel als Bauprodukte wird durch das Deutsche Institut für Bautechnik Berlin (DIBt)erteilt. In einem Holzschutzmittelverzeichnis werden die einzelnen Holzschutzmittel aufgeführt. 

Detailiert: Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
(Seit: 2-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Alterung
bei Dämmstoffschichten ist nach bisherigen Untersuchungen kaum vorhanden. Dagegen ist besonders kritisch die Alterung von Kunststoffen wie z.B. Folien (Sperren), Klebeverbindungen und bestimmte Plastteile, wo Weichmacher entweichen. 

Detailiert: Alterung
(Seit: 2-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

Altlasten
Schadstoffe im oder auf dem Boden, die zu Grundwassergefährdung oder gesundheitsschädlichen Emissionen führen oder deren Beseitigung einen hohen finanziellen Aufwand erfordert. Das können alte Fabrikgelände, Deponien, Autowerkstätten, Lagerflächen, auch landwirtschaftliche Flächen, z.B. Gülle, u.a. Sein. 

Detailiert: Altlasten
(Seit: 2-Aug-2022 Besuche: 0 Bewertung: 0 Stimmen: 0) Bewerten

7 zurück 7 weiter

  © 2001Katalog   |  Sanierungskosten  |  Impressum  |  Nutzung/Datenschutzerklärung  |